Mrz 10

Den Gewinnweg finden

Ulf Schlanke berichtet: Am letzten Sonntag kam es zu einer interessanten Stellung in der Landesliga.

Schwarz hat scheinbar eine Figur auf a6 gegeben. Mit letztens Tb8-b6 fordert
er seinen Tribut (Dame in Schwierigkeiten bzw. wackelt der Turm auf a1).

Weiß ist am Zug. Wie lautet die korrekte Fortsetzung?

ulf_2016-03-10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auflösung:

20. d6+ (wäre sehr stark) 20…Kxd6

(bei Nehmen durch Dame/Turm folgt immer Sf5+)

Sb5+ Kc6 Tc1+ oder Ke7 Db4+ Kd8 Td1!

Falls 20….Kf8 folgt 21.Tc1!

Ein absoluter Knaller mit Mattdrohung bei (Tbxa6 23. Dxa6) und entfesselt den Turm.

Auf ….Dxd6 Tc8! Txc8 Lxc8 mit Mehrfigur.

 

 

Die obere Abwicklung habe ich nicht gesehen, entschloss mich aber praktisch zu:

20. Sc6+ ..Kf8 (..Txc6 21. dxc6 ..Dc3+ 22. Ke2 bringt nichts)

21. 0-0 ..Tbxa6 22.Dxa6 ..Txa6 23. Txa6 (mit Mattdrohung) ..g6 24. Sxb4

und der D-Bauer läuft unter Hilfe eines agilen Turmpaares ungehindert durch.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/1756/den-gewinnweg-finden/

Schreibe einen Kommentar