Schlagwort-Archiv: Partie

Mai 30

Zwei Deutsche Meister geschlagen! :-)

Bei einem Turnierchen hier in der Nachbarschaft konnte ich neulich Alexander Krastev und Lara Schulze besiegen; die Partien sind hier veröffentlicht: http://fruehjahrsopen.sv1920hofheim.de/open-b/partien/runde_7/start.htm. Die beiden reisten dann nach Willingen zur DJEM, wo soeben Alexander Deutscher Meister U10 wurde und Lara Deutsche Meisterin U14: http://www.deutsche-schachjugend.de/dem2015/  Herzlichen Glückwunsch! Hans-Walter Schmitt hat den entscheidenden Augenblick meiner Partie gegen Lara …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/1582/zwei-deutsche-meister-geschlagen/

Mai 30

Damenopfer / FSM

Die Auflösung lautet: Ja und nein! Ja, …Ta5: Da5: ist günstig für Schwarz. Nein,  …Ta8 Dc7: ist nicht die optimale Fortsetzung, obwohl die entstehende komplizierte Stellung besser ist für Schwarz. Leichter gewinnt jedoch Lb2:!, denn nach dem Abtausch der Figuren, den Weiß auf die Dauer nicht vermeiden kann, entscheidet der gedeckte Freibauer auf der B-Linie.   …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/1534/damenopfer-fsm/

Mai 10

Damenopfer

Anlässlich des Erscheines des Kriminalromans „Damenopfer“ lobte der Organisator der aktuellen Frankfurter Stadtmeisterschaft einen Sonderpreis für die beste Partie mit Damenopfer aus. Zufällig bot mir mein Gegner in meiner neuesten Partie ein Damenopfer an – eine Premiere, seit ich Turnierpartien spiele. Grund genug für mich, kurz auf die FSM hinzuweisen sowie die Partiestellung zu veröffentlichen! …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/1538/damenopfer/

Sep 23

…Tf3:? Tg4!

Das waren die beiden entscheidenden Züge meiner Partie aus der zweiten Runde der Stadtmeisterschaft von Wetzlar. Einen Zug später gab mein Gegner, der dreimalige Stadtmeister und Oberligaspieler Thorsten Eckhard, auf.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/1027/tf3-tg4/

Jun 06

Eine Erfolgsstory vom Rhein-Main-Open

Hallo Schachfreunde, nachdem der Mannschaftskampf nun vorbei ist und ich leider einige DWZ-Punkte lassen musste, meldete ich mich in Bad Homburg zum XVI. Rhein-Main-Open in der B-Gruppe bis DWZ 2000 an. Ich ging mit der Erwartungshoffnung dahin, wenn es gut liefe, mich um 30-40 Punkte wieder zu verbessern. Dass es das Turnier meines bisherigen Schachlebens …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/959/eine-erfolgsstory-vom-rhein-main-open/

Apr 22

Bad Soden für Hessen-Viererpokal qualifiziert

Am vergangen Freitag gelang es unser ersten Mannschaft im Viererpokal des Main-Taunus-Schachvereinigung den Landesligisten und Titelverteidiger Hochheim I mit 2,5:1,5 zu eliminieren und uns in das Finale zu spielen. Insbesondere sind wir damit zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte für den Hessen-Viererpokal qualifiziert. Für Bad Soden gewannen Thomas Rödiger (Brett 1) und Gerolf Dietz (4), …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/905/bad-soden-im-endspiel-des-main-taunus-viererpokals/

Apr 12

Turnierbericht 1. Hofheimer Frühjahrsopen

Vom 2. bis 6. April 2013 fand das 1. Hofheimer Frühjahrsopen statt. Mit 165 Teilnehmern, verteilt auf 3 Gruppen, wurden 9 spannende Runden Schach in 5 Tagen gespielt. Das heißt: Keine Zeit fuer Langeweile! Selber spielte ich in der Gruppe B mit und war am Ende mit 2 Siegen und 7 Remis unbesiegt. Dabei gab …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/872/turnierbericht-1-hofheimer-fruhjahrsopen/

Feb 19

Dame im Abseits

Im Spiel unserer ersten Mannschaft gegen Raunheim II kam es zu der folgenden Partie, die gut die Problematik einer passiven Figurenaufstellung illustriert. In dieser aussichtslosen Stellung verlor Schwarz durch Zeit, da er die geforderten 40 Züge nicht vorweisen konnte. Interessant ist, dass Weiß nur einen Bauern mehr hat, das Analyseprogramm Fritz aber 13 Bauerneinheiten Vorsprung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/217/dame-im-abseits/

Ältere Beiträge «