«

»

Mrz 06

Beitrag drucken

Ralf Nagelsdiek ist Vereinsmeister 2016/2017

Bad Soden hat einen neuen Vereinsmeister für das Jahr 2016/2017: Ralf Nagelsdiek (2003 DWZ) behauptete sich gegen ein starkes Feld und holte ohne Partieverlust 8,5 aus 9 Punkten.

Er setzte sich damit insbesondere gegen Benjamin Felmy (7,5 Punkte, 2070 DWZ)  und Christopher Grübner (6,5 Punkte, 2062 DWZ) durch, die den zweiten und dritten Platz belegten. Felmy trotzte dem neuen Vereinsmeister sein einziges Remis ab. Vierter wurde Gerolf Dietz mit 6 Punkten. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Frederik Stobbe (1683 DWZ), der mit 5,5 Punkten fünfter wurde. Der amtierende Co-Vereinsmeister Reiner Martin landete nur auf dem sechsten Platz.

Alle Details der Vereinsmeisterschaft stehen auf unserer Seite Vereinsmeisterschaft.

Die Ehrung und Pokalübergabe erfolgt auf der Jahreshauptversammlung am 24. März, 20 Uhr  in der Hasselgrundhalle.

Über den Autor

Boerries Wendling

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/1965/ralf-nagelsdiek-ist-vereinsmeister-20162017/

Schreibe einen Kommentar