Jan 31

Ralf Kellerwessel neuer Vereinsmeister

Der Schachclub SC Bad Soden hat einen neuen Vereinsmeister, Ralf Kellerwessel! Er erzielte fünf von sechs möglichen Punkten.

In der entscheidenden letzten sechsten Runde am gestrigen Freitag fügte sich zusammen, was am 9. Mai 2014 mit einem Sieg über Matias Thomsen in der ersten Runde noch harmlos begonnen hatte: Im Schweizer System werden über den Verlauf des Turniers erst verschieden starke, gegen Ende gleichstarke Gegner gepaart. Seinen einzigen Verlust brachte ihm Sander Veenstra bei, der mit 4 Punkten auf dem fünften Platz landete.

Zweiter wurde Matthias Schramm mit ebenfalls fünf Punkten, der nach einer Anfangsniederlage alle weiteren Partien gewann, und den eigenen Turniersieg knapp verpasste.

Der Vereinsmeister des letzten Jahres, Dr. Friedrich Bittner, erlitt gegen Kellerwessel seine einzige Niederlage und wurde Dritter, mit 4,5 Punkten. Punktgleich wurde Robert Ackermann Vierter, wobei er als einziger Spieler des Turniers ohne Niederlage blieb.

 

Alle Ergebnisse auf unserer VM-Seite.

Wir gratulieren Ralf Kellerwessel zu der sehr guten Leistung. Die Siegerehrung findet auf der Jahreshauptversammlung, am Freitag 6. März, 20 Uhr in der Hasselgrundhalle statt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://schachclub-badsoden.de/wp/1450/ralf-kellerwessel-neuer-vereinsmeister/

1 Kommentar

  1. Super gemacht, Gratulation Ralf!

Schreibe einen Kommentar